Enter your search terms:
Top

Tarifvertrag zur altersteilzeit banken

Die an diese Vereinbarung gebundenen Parteien sind DIE VEREINIGUNG DER SARAWAK COMMERCIAL BANKS, eine nach dem Gewerkschaftsgesetz eingetragene Gewerkschaft der Arbeitgeber, l959, mit Sitz bei der Bank Bumiputra Malaysia Berhad, Suite 401, Tingkat 4, Bangunan MAS, Jalan Song Thian Cheok, 93100 Kuching, Sarawak (nachfolgend „der Verband“ genannt) und dessen Mitglied BANKS und FINANCE COMPANIES, die der Union Anerkennung gewährt haben (nachstehend „die Bank“ oder „die Banken“ genannt, wenn sie kollektiv genannt werden) der einen Seite und der SARAWAK BANK EMPLOYEES` UNION, einer Gewerkschaft von Arbeitnehmern, die nach dem Gewerkschaftsgesetz, l959, eingetragen sind und ihren sitzseitersten Sitz in der 2. Etage, Los 79 Block B, Queen es Court, Jalan Wan Alwi, 93350 Kuching, Sarawak (nachfolgend „die Union“ genannt) des anderen Teils haben. Der Bildungszuschuss wird auf 910 DKK pro Vollzeitbeschäftigten und 445 DKK pro Teilzeitbeschäftigten erhöht, es sei denn, die Finanzierung der Erhöhung im Rahmen des Gehaltsrahmens kann vor Ort nicht vereinbart werden. Die Erhöhung gilt unter anderem für Zufriedenheitsberater. (5) Krankenhausaufenthalt und chirurgische Versicherung Die Bank erstattet einem Arbeitnehmer bei seiner Pensionierung einen Betrag von höchstens RM600,00 für den Erwerb einer Krankenhaus- und chirurgischen Krankenversicherung für einen Zeitraum von drei (3) Jahren. Diese Bestimmung tritt mit dem Tag der Unterzeichnung des Tarifvertrags in Kraft. a) Der Betrag des Wohnbaudarlehens beträgt einen Betrag, der so lang ist, dass die monatliche Rückzahlungsfrist 75 % des Lohns des Arbeitnehmers nicht übersteigen darf. Die Rückzahlungsfrist darf nicht mehr als 35 Jahre oder die Periode bis zum Rentenalter betragen, je nach früherem Zeitpunkt. Für Unternehmen, die unter Standardtarifverträge (SCA) fallen, wurden allgemeine Gehaltserhöhungen von 4,2 % vereinbart, die 2020 um 2 %, 2021 um 1,2 % und 2022 um 1 % ausgeschüttet werden. e)jede Trinkgeldzahlung bei Entlassung oder Ruhestand; und g) Behält die Bank die aufgelaufenen Rentenpauschale bei, so wird der aufgelaufene Betrag zusammen mit Dividenden an den Begünstigten gezahlt, falls der Arbeitnehmer während seiner Dienstzeit stirbt. Arbeitnehmer, die bis zum Zeitpunkt der Pensionierung mindestens fünfundzwanzig (25) Ununterbrochene Dienstjahre absolviert haben, haben Anspruch auf 30 Kalendertage Urlaub, die einen Monat vor dem Tag der Pensionierung in Anspruch genommen werden müssen.

Written by:

Latest comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

})(jQuery)